MyFWX

Herzlich willkommen

Schön das Sie die Homepage des FrameWorkX (FWX) gefunden haben. Sie können sich hier über den aktuellen Stand, sowie alles andere rund um das FWX informieren. Sollte Ihnen eine Information fehlen, nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf ... Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen


Ausstattungsmerkmale des FWX 2.x.x


  • templategesteuertes Loginsystem mit eigener API für Erweiterungen
  • umfangreiche Administrationsmöglichkeiten (bsp. eigenes Rechtesystem)
  • bankähnliches Kontosystem (einzahlen, auszahlen, überweisen)
  • Verzinsungsmöglickeit des Konto
  • durch AddOn steuerbares Zahlungssystem
  • börsenähnlicher Anteilshandel mit integrierter Handelsplattform
  • eigenes Rangsystem
  • Tauschbox zur Wandlung in Bonuseinheiten
  • Gutscheincenter: einlösen und ausstellen von Gutescheinen
  • Refcenter: Übersicht über geworbene User, Refbacksystem
  • Usernickpage zum Aufbau eines Communityfealings
  • umfangreiches Ralleysystem mit 13 integrierten Ralley's
  • umfangreicher Verdienstmöglichkeiten im Paid4bereich
  • Bettelsystem zum Verdienst und/oder Freundschaftswerbung
  • gute Erweiterbarkeit durch 1Klick-AddOns (Spiele, Interface, Features ...)
  • Sponsorbereich zur Vermarktung freier Werbeplätze
  • ... und noch vieles mehr

Anregung und Wünsche von unseren Kunden nehmen wir immer gerne entgegen und entwickeln das FWX ständig weiter. Sie können direkten Einfluß nehmen und mit anderen Webmastern in unserem Forum über das FWX und seine Möglichkeiten diskutieren und sich austauschen. Die Individualisierung Ihre Scriptes ist durch die bereits zahlreich zu bekommenden AddOns und Spiele überhaupt kein Problem.

Für den einwandfreien Betrieb des FrameWorkX wird Folgendes benötigt:


Serverseitige Ausstattung:


  • MySQL ab 3.23 (besser 4 oder 5)
  • PHP >= 5.3
  • 10 MByte WebSpace für das Basisscript
  • ca. 2 MByte WebSpace je weiterem Spiel oder Erweiterung
  • safe_mode kann on oder off sein
  • register_globals muss aus Sicherheitsgründen off sein
  • magic_quotes kann on oder off sein

Für den Administrator:

  • moderner Webbrowser (möglichst FireFox >= V3)

Für den Nutzer:

  • moderner Webbrowser (egal, ob Firefox, IE, Opera, sonstige)

Letzte Aktivitäten

  • Schildwolf

    Hat eine Antwort im Thema Stand FWX Version 2.3.8 verfasst.
    Beitrag
    Hatte es nur zufällig erfahren. Super, ich hoffe, dass es mit FWX wieder aufwärts geht. Die Demo sieht auf alle Fälle modern aus. Ich bin sehr interessiert. Ich hoffe das eine3 Klamm Anbindung nur optional ist. Ich drücke alle Daumen.
  • oseidon

    Hat eine Antwort im Thema Stand FWX Version 2.3.8 verfasst.
    Beitrag
    Da kommt ja auf der Demoseite gerade richtig Bewegung rein.
  • ostsan

    Hat eine Antwort im Thema Stand FWX Version 2.3.8 verfasst.
    Beitrag
    Hallo

    Super das es endlich doch noch was wird.

    Ich hatte mal angefangen das umzuschreiben wurde mir aber dann doch zu blöde.
    Wenn ich keine maxi Lizenz hätte hätte ich noch weiter gemacht und mich durchgewurstelt.
    Aber so ist es mir dann doch lieber :thumbup:
  • oseidon

    Hat eine Antwort im Thema Stand FWX Version 2.3.8 verfasst.
    Beitrag
    Inzwischen hat sich das auch herumgesprochen und andere Admins, die ein FWX haben sind auch stark daran interessiert. Jedenfalls höre ich das.

    Ich kann mir vorstellen, dass das alte Script heutzutage nur noch schwer zu Betreiben ist. Ich habe bei…
  • MJ9280

    Hat eine Antwort im Thema Stand FWX Version 2.3.8 verfasst.
    Beitrag
    Na dann gedulde ich mich auch mal, hatte jetzt schon überlegt mein Projekt zu schließen, weil vieles im Script nicht mehr so funzt wie es früher mal war.

    Denke es liegt an den ganzen Serverupdates die es mitlerweile gab.
  • MyFwx

    Hat eine Antwort im Thema Stand FWX Version 2.3.8 verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von schlumpf70)

    Hallo,
    Nein denn wenn ich ein Update rausgebe dann für alle .
    Dazu muss aber der ganze Adminbereich Desgin umgestellt werden (50%) und Front auch noch auf Responsiv.
    Mit den ganzen Addons wirds sowieso noch Lustig vorallem von den…